Deutsch English

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 
 
1. Geltung
Geltungsbereich ist das Gebiet der EU.
 
2. Angebote
Die Angebote von Autoverwertung Steinhöfel sind unverbindlich. 
Abweichungen und technische Änderungen gegenüber den Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich. 
Der jeweilige Katalog verliert mit Erscheinen einer Neuausgabe seine Gültigkeit. 
Bestellungen sind bindend und werden schriftlich (E-mail,Fax oder Post) bestätigt .
Eine Garantie für die Lieferbarkeit besteht nicht, sollte ein Ersatzteil nicht Lieferbar sein wird der 
Käufer umgehend darüber Informiert. Angeboten werden gebrauchte Ersatzteile.
 
3. Preis
Alle Preise Verstehen sich incl. der Geltenden MwSt.
 
4. Versand und Gefahrübergang
Die Artikel werden unmittelbar nach Zahlungseingang mit dem jeweils angemessenem Transportweg Versendet.
Ausschlaggebend hierfür ist Größe und Gewicht des zu versendenden Artikels.Die Versandkosten trägt der Kunde 
(Käufer).Lieferverzögerungen durch höhere Gewalt,zB. Streiks,Umweltkatastrophen,Behinderungen der Verkehrswege 
und dergleichen entbinden uns von der Pflicht der Lieferung und können unter Umständen zum Rücktritt vom Vertrag 
führen.Für Waren die ohne Mängel und wie beschrieben zugesandt werden besteht für den Käufer 
eine Abnahme Verpflichtung.
 
5. Zahlungsbedingungen
Die Entgelte werden vor Versandt des Artikels fällig. Sollte Autoverwertung Steinhöfel einen Auftrag 
bereits vor Begleichung der Zahlung ausführen, dann ist der Kunde verpflichtet diese Leistung unverzüglich 
zu bezahlen. Es gibt keine Mindestbestellmenge. Nach der Bestellung erhält der Kunde per E-Mail eine 
Auftragsbestätigung, die eine Aufstellung der bestellten Ware enthält und in der die Bankverbindung angegeben ist.
Der Kaufpreis ist, wenn vertraglich nicht abweichend vereinbart, unmittelbar nach Vertragsschluss durch 
Überweisung an Autoverwertung Steinhöfel zu Bezahlen.
 
6. Eigentumsvorbehalt
Der Artikel bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Verkäufers.
 
7. Mängelrügen, Gewährleistung und Schadenersatz
Alle Angaben und Beschreibungen zu den jeweiligen Artikeln stellen keine zugesicherten Tatsachen dar .
Sie sind nach besten Wissen und Gewissen gemacht worden und können Fehler enthalten. Im Falle fehlerhafter Angaben,
Beschreibungen oder defekt gelieferter Teile und dehnen sich daraus evl. ergebenen Folgeschäden, darunter zählen, 
entgangenen Gewinn ,Lohn zusätzliche Fahrtkosten und so weiter, ist ein Schadensersatzanspruch gegen Autoverwertung Steinhöfel 
ausgeschlossen, es sei den es wurde vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt. Die Schadensersatzleistung beschränkt sich außer 
bei Personen und Sachschäden nur bis zur Höhe des Auftragswertes. Die Gewährleistung beträgt 1Jahr und ist unter den üblichen für 
Gebrauchtwaren gegebenen Bedingungen gegeben.Das heißt sollte sich bei Sach-und Fachgerechtem Einbau,unmittelbar oder auch danach,
ein Mangel der schon bei Auslieferung bestand bemerkbar machen wird durch uns das Ersatzteil umgetauscht oder aber der Kaufpreis 
zurückerstattet. Die Gewährleistung bezieht sich auf den Gesamtartikel , nicht auf deren einzelnen Bestandteilen wie Dichtungen,
Riemen, Lager und andere durch Alterung ,Verschleiß und ständiger Thermischer Belastung beanspruchten Elemente,insbesondere besteht 
keine Gewähr auf gebrauchte Bremsbeläge Brems-Scheiben-Trommeln,Bremshebel,Bremszylinder (in Achsteilen enthalten),
Zahnriemen,Riemen,Dichtungen,Thermostate (an Motoren).
Der Kunde hat Mängel der gelieferten Gebrauchtteile von Autoverwertung Steinhöfel unverzüglich nach Kenntniserhalt anzuzeigen. 
Im Falle berechtigter und rechtzeitiger Beanstandungen hat Autoverwertung Steinhöfel im Fall mangelhafter Lieferung nach Wahl 
nachzubessern oder Ersatz zu liefern. Der Kunde kann Herabsetzung der Entgelte oder Rückgängigmachung des Auftrages 
verlangen, wenn Nachbesserungsversuch oder Ersatzlieferung verweigert oder unangemessen verzögert werden, unmöglich sind oder in sonstiger Weise fehlschlagen oder eine 
Ersatzlieferung wiederum mangelhaft ist. Eine Erstattung der Werkstattkosten (Lohnkosten,Material u.s.w.) oder anderer kosten (Abschleppkosten, Pannenhilfe u.s.w.)
ist auf einen Wert von 15% des gelieferten Ersatzteils beschränkt.. Autoverwertung Steinhöfel haftet nicht für Schäden, die nachweislich beim Transport (Versandt) 
der Gebrauchtteile verursacht wurden. Dazu ist es ausreichend, wenn Autoverwertung Steinhöfel nachweist, 
das das Verkaufte Ersatzteil das Unternehmen ohne sichtbare Mängel verlassen hat. Abweichenden Vorschriften 
der Kunden wird hiermit widersprochen. Abweichende Bedingungen erkennt Autoverwertung Steinhöfel nur an, 
wenn dies ausdrücklich und schriftlich vereinbart wurde. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung.
 
8. Kulanzrücknahme / Annahmeverweigerung
Die Ware muß sich im selben Zustand befinden wie bei der Übergabe bzw. beim absenden des Artikels. 
Waren die in der Beschreibung als defekt deklariert sind und Ersatzteile die Kundenspezifisch angefertigt 
wurden werden ohne Rückgaberecht Verkauft, ebenso werden Elektronische Bauteile( z.B. Motorsteuerteile,
ABS-Steuerteile usw.) wegen Ihrer Beschaffenheit ohne Rückgabe-/Widerrufsrecht Verkauft. Bei Grob fahrlässigem 
handeln des Käufers könnten die Rücklieferungskosten nicht erstattet werden.
 
9. Widerrufsbelehrung 
 
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
 
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Autoverwertung Marcel Bunsch, Buchholzer Landstraße 3 in 15518 Steinhöfel ,Tel.033636/27022,Fax 03363627221, Email: info@gebrauchtefahrzeugteile.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist,Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite [http://www.gebrauchtefahrzeugteile.de/Widerrufsformular.pdf] elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
 
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Autoverwertung Steinhöfel, Buchholzer Landstraße 3 un 15518 Steinhöfel zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden bei Paket versandfähigen Waren auf höchstens etwa EUR 10,- geschätzt und bei Spedition versandfähigen waren etwaauf EUR 80,- geschätzt.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nichtnotwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist .
 
 
 
 
10. Verpackungsverordnung
Wir sind gemäß der Regelungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen unserer Produkte, die nicht das Zeichen eines Systems 
der flächendeckenden Entsorgung (wie etwa dem „Grünen Punkt“ der Duales System Deutschland AG) tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung 
zu sorgen.Unsere Verpackungen können daher kostenfrei bei der Landbell AG ,die ein Flächendeckendes Annahmenetz betreib,t abgegeben werden. Sollten Sie weiteren Fragen 
zur Rückgabe haben setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung (33636/27022, 033636/27221, Autoverwertung Steinhöfel Bahnhofstraße 10d 15518 Steinhöfel). 
Wir nennen Ihnen dann eine Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung, das die Verpackungen 
kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies für Sie nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung an uns zu schicken 
(Autoverwertung Steinhöfel Bahnhofstraße 10d 15518 Steinhöfel). Die Verpackungen werden von uns 
wieder verwendet oder gemäß der Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt.
 
11. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Ausschließlicher Gerichtsstand für Rechtsstreitigkeiten mit Kaufleuten, juristischen Personen oder des öffentlichen Rechts sowie öffentlich-rechtlichen Sondervermögen für Ansprüche, Die diesen AGB unterliegen, ist Frankfurt (Oder),Endverbraucher unterliegen diesem nicht.
 
12. Schlussbestimmungen
Es gild auschließlich das Deutsche Recht (BRD) Sollten Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen 
und/oder des Vertrages unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. 
Vielmehr gilt anstelle jeder unwirksamen Bestimmung eine dem Zweck der Vereinbarung entsprechende oder zumindest 
nahekommende Ersatzbestimmung, wie sie die Parteien zur Erreichung des gleichen wirtschaftlichen Ergebnisses 
vereinbart hätten, wenn sie die Unwirksamkeit der Bestimmung gekannt hätten. Entsprechendes 
gilt für Unvollständigkeiten.

Informationen zur Online-Streitbeilegung

Die EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist.

Email für Streitbeilegung : info@gebrauchtefahrzeugteile.de

 

 

Zurück

Kategorien
Willkommen zurück!
Hersteller
Schnellkauf
Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Mehr über...
Informationen
Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Bestseller
Parse Time: 0.430s